Sonntag, 5. August 2012

Brautpass und Urkunde

Gestern war es endlich soweit, meine Freundin hat ihren Junggesellinnen Abschied gefeiert. Jetzt darf ich also auch meine Heimlichkeiten zeigen die ich dafür vorbereitet hatte.
Ich habe für sie einen Brautpass gestaltet mit Aufgaben die sie erfüllen musste.
(Wer die Aufgaben lesen möchte, einfach auf das Bild zum größer machen klicken.)
Nach jeder erfüllten Aufgabe gab es einen Stempel und dann....



Als sie alle Aufgaben erfüllt hatte, musste sie uns nur noch in einer Rede davon überzeugen das auch sie DIE RICHTIGE für ihren Zukünftigen ist und dann bekam sie ihre Urkunde. Damit hatte sie auch endlich Ruhe vor uns *g* und wir konnten den restlichen Abend zusammen schön genießen und feiern.

Eure Tina

Kommentare:

  1. Wow Tina! Brautpass und Urkunde sind dir richtig gut gelungen! Da hat sich deine Freundin sicherlich sehr gefreut :o)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Freilich hat sie das....und ich auch :-)

    Grüße Tobi

    AntwortenLöschen