Montag, 1. Oktober 2012

Aus Alt mach Neu #3

Soooo, wie versprochen will euch heute eins meiner Großprojekte der letzten Wochen zeigen. 

Unser Flur war ja noch ein kleiner Schandfleck in der neuen Wohnung und so habe ich vor einiger Zeit einen riesen tollen, alten Kleiderschrank von meiner Oma vererbt bekommen. Der ist so alt, das die Holzmaserung noch aufgemalt ist (wurde wohl früher so gemacht) und aus zwei Teilen besteht, den man in der Mitte zusammensteckt. 

So sah das gute Stück vorher aus. SSeehhhrrr duunnkkeeelll..... natürlich sollte er weiß werden... keine Frage. :)

Wir.... Naja, mein Mann hat den Schrank dann mit einer Lauge abgewaschen. Man hätte ihn auch teuer abbeizen können, aber einfacher und wesentlich günstiger geht es mit Rohrreiniger, denn die chemikalische Zusammensetzung bezweckt genau das gleiche..... Wie auch immer, das geht nur mit recht alten Lacken.


Innerhalb von 2 h war der Schrank von der alten Farbe befreit und strahlte ganz in seiner natürlichen Farbe! 

 Nachdem wir ihn neu lasiert haben, weiß natürlich.... haben wir es bei einem Anstrich gelassen, da die Maserung so schön durchschien und einen richtig tollen Shabby-Look hatte. So wollte ich ihn. 
Aber innen konnte er natürlich nicht so bleiben. Da der Schrank unsere Flur Garderobe werden sollte, also auch Schuhe etc. rein sollten, musste eine Aufteilung her und die unbeschichteten Holzböden behandelt werden.
Wir haben uns am Ende für matte weiße Selbstklebende Folie entschieden, da wir eh noch was über hatten. 
Also erst den Boden bekleben......


.... Dann die Zwei Schubfächer, damit Schals etc. keine Fäden ziehen...
Neue passende Knäufe haben sie auch noch bekommen. In einem Altrosa-Ton, da die spätere Wandfarbe auch so werden soll. 



So sieht das fertige Innenleben jetzt aus. Links viele tiefe Fächer, für noch mehr Schuhe und auch mit Folie beklebt, damit man sie wunderbar abwischen kann und rechts zum hängen für die Jacken und unten für die Tasche, damit sie nicht mehr im Weg rumsteht. ;)
Mittlerweile habe ich noch weiße Kleiderbügel bekommen.... natürlich....


Dieses Herz haben ich von der lieben Annett von JoSaSu bekommen. Ich habe es gesehen und wusste, das es PERFEKT zu dem Schrank passt. Also ganz ganz lieben Dank noch mal Annett!!!! :*

FERTIG ist das gute Stück. Naaa was sagt ihr??? Toll oder?
Na gut, die Kugeln rechts und links sind mittlerweile auch noch weiß... hihihi
Ich freue mich jeden Tag aufs Neue über den Schrank, zumal er sooo viel Stauraum bietet. 



Bis ganz bald 
Eure Franzi

Kommentare: