Freitag, 18. Oktober 2013

Nützliches für die Mama....

Klammerbeutel und Nadelkissen...

Zur Abwechslung habe ich mal wieder etwas für mich, anstatt für die Kinder, genäht.

Mein Klammerbeutel ist fast wörtlich bald aus allen Nähten geplatzt. Er war zu klein und schon halb aufgerissen. Der schöne Apfelstoff hat schon längere Zeit in meinem Regal geschlummert, jetzt kam er endlich zum Einsatz :-) Vom Schnitt her habe ich mich einfach grob an dem alten orientiert und das ist dabei raus gekommen:





Mein Tilda-Nadelkissen-Schatz möchte ich mittlerweile auch nicht mehr wegdenken. Das gestickte Motiv hat schon eine Weile aufgehalten, aber dafür ist das Kissen umso schöner geworden und vorallem nützlich:





Eure Tina

Kommentare:

  1. Hallo, Ich habe Dich für den Best Blog Award nominiert. Bitte mach mit, wenn Du magst. Nähere Informationen und den Button bekommst Du hier: http://www.menanaeht.blogspot.de/
    Lg, Tina

    AntwortenLöschen