Dienstag, 4. Februar 2014

Hochzeitsvorbereitungen

Im Mai ist es endlich soweit und mein großer Bruder heiratet *freu freu freu* Zur Verkostung gab es am Wochenende eine kleine Torte mit Marsfüllung (Rezept gab es von meiner lieben Franzi) und ein paar Cake pops. Die Füllung ist auf jeden Fall abgenommen, die Planung kann weiter gehen... 





Und das Projekt Hochzeitszeitung ist auch angelaufen :-)



Eure Tina

MEINE Püppi!!!!

Das ein und alles unserer Tochter ist ihre Püppi. Sie wird gebadet (trocken natürlich), gefüttert, ins Bett gebracht....

Das Ikea-Puppenbett war also eine super Investition. Das braun des Bettes und die Bezüge der Bettwäsche haben uns allerdings nicht gefallen, deswegen wurde das Bett kurzerhand weiß lackiert und neue Bezüge genäht:





Und da die Maus jetzt große Schwester ist und die Mama den kleinen Bruder öfter mal im Tuch trägt, hat Zoe eine Puppentrage genäht bekommen. Die Tragen kann man in vielen Varianten nähen, aber keine hat mir richtig gefallen, da Zoe mit 2 Jahren noch keine Schnallen auf dem Rücken zumachen kann etc. Ich habe also eine einfache Variante genäht, die sie einfach wie eine Schärpe über den Kopf stülpen kann und anschließend die Püppi seitlich reinsetzen kann. 


Und dann gab es zu Weihnachten auch noch eine Trage für Zoes Freundin :-)

  
Zu Guter letzt BRAUCHTE die Püppi dringend neue Sachen (Zoe hat sich einen Loop, Mütze, Latz MIT ERDBEERE!! und ein Kleid gewünscht):



 Und moch ein paar Sachen für die Püppi von Zoes Freundin zu Weihnachten:


 
Eure Tina

Geburtstagstorten....

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich auch ein paar gesammelte Werke zu zeigen. In der letzten Zeit sind drei Geburtstagstorten entstanden :-)

Die erste war für einen Mini-Mann zum Thema Lego. Das liebt er überalles und hat (zum Glück *g*) gar nicht gemerkt, dass seine Mama ein paar Figuren heimlich für die Torte gemopst hat, um sie mir zur Verfügung zu stellen. Einen Lego-Stein habe ich aber dann doch auch noch selber modelliert, um meine neuen Keksstempel auszuprobieren *freu*


Die zweite Torte war für einen "Großen" zum Geburtstag. Ein Bayern-Fan (nicht schwer zu erkennen *g*):

Und zu guter letzt für heute eine Bauernhoftorte mit Acker und Kuhtränke :-)


Eure Tina